Download "Nicht ohne mein Handy!" - Die Bedeutung mobiler by Elisa Schmidt PDF

By Elisa Schmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, net, neue Technologien, be aware: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, summary: „>Ohne convenient ist guy unerreichbar und abgesehen vom net von der Zivilisation abgeschnitten.< (Ricarda:13 Jahre, Tagebuchprotokoll)“ (Schulz 2011, S.161) Dieses Zitat von Ricarda stammt aus einer Langzeituntersuchung, in der Iren Schulz (2011) drei Jugendgruppen dazu brachte, eine Schul- und eine Ferienwoche ohne ihr convenient zu verbringen. Es untermalt den Titel der Hausarbeit „>Nicht ohne mein Handy!< - Die Bedeutung mobiler Kommunikation im Alltag Jugendlicher“ sehr intestine und bringt zum Ausdruck, wie wichtig einer Jugendlichen ihr Mobiltelefon tatsächlich sein kann. Daher sollen in der folgenden Arbeit die unterschiedlichen Funktionen des Handys für die Jugendlichen herausgestellt werden.
Eine sehr wichtige, wenn nicht sogar die wichtigste Funktion des Handys, gerade für Jugendliche, stellt der „Short Message carrier“ (kurz: SMS) dar. Dieser ermöglicht es, kurze Textnachrichten von einem convenient oder computing device zu einem anderen convenient zu schicken. Daher soll der zweite Teil der Arbeit den SMS näher beleuchten und dessen Besonderheiten erläutern. Dazu gehören die verschiedenen Nutzungsmotive der Jugendlichen, ebenso wie die benutze Sprache.

Show description

Download Notwendigkeit der Modellierung von Unsicherheiten in by Daniel Tomowski PDF

By Daniel Tomowski

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, net, neue Technologien, , Sprache: Deutsch, summary: Der Idealzustand für das Ergebnis eines räumlichen Klassifikationsprozesses ist eine Zuordnung der vom Aufnahmesystem registrieren Flächen (Pixel) zu eindeutig und scharf abgrenzbaren thematischen Klassen bzw. genauer gesagt die Zuordnung eines Objektes oder Pixels zu exakt einer Klasse (Löffler et al. 2005).

In der Realität ist solch eine eindeutige Repräsentation nicht immer möglich. Die Gründe hierfür und die Möglichkeiten der Modellierung von Unsicherheiten durch die Fuzzy-Theorie im Rahmen einer Klassifikation sind Gegenstand des vorliegenden Aufsatzes.

Show description

Download Die Online-Redaktion: Praxisbuch für den by Thomas Holzinger,Martin Sturmer PDF

By Thomas Holzinger,Martin Sturmer

Die inhaltliche Entwicklung des net hält mit der technologischen nicht mit. Die unbegrenzten Möglichkeiten zerplatzen an dürftiger handwerklicher Umsetzung. Die Ursachen sind vielfältig: Die Onlineredaktion als Strafkolonie für unliebsame Mitarbeiter,  technophile Selbstverwirklichung statt nutzenbringender Entwicklung. Das Praxisbuch Onlineredaktion ist eine Betriebsanleitung für medienübergreifenden Journalismus. Es lässt die Logik klassischer Mediengattungen außer Acht und widmet sich in respektloser Frische der Professionalisierung der Internetredaktion.

Show description

Download WordPress: Einführung in das Content Management System by Steyer PDF

By Steyer

Das Buch beinhaltet das nötige Wissen für einen sicheren Umgang mit dem beliebten CMS (Content administration System): von der WordPress-Installation samt den notwendigen Voraussetzungen und dem wichtigsten Hintergrundwissen, über die Arbeit mit dem Backend und die Verwaltung von Ressourcen und Inhalten bis hin zur Anpassung des Designs mit Templates und der Erweiterung mittels PlugIns und Widgets. Zusätzlich bietet das Buch einen umfangreichen Anhang mit Erklärungen zu Grundlagentechnologien.
WordPress wurde ursprünglich zur Erstellung von Blogs entwickelt. Inzwischen ist das procedure zu einem vollständigen CMS herangewachsen, das durch seine einfache Verwendung, rege neighborhood, Erweiterbarkeit und Leistungsfähigkeit weltweit zu den beliebtesten CMS zählt. Mit WordPress kann guy komplette soziale Netzwerke und groups aufbauen und verwalten, aber auch auf einfache Weise konventionelle Webseiten erstellen, die allen Ansprüchen an moderne Web-Präsentationen genügen.
Dieses Buch richtet sich an alle, die sich mit einem CMS im Allgemeinen und WordPress im Speziellen vertraut machen möchten, um damit einen zeitgemäßen Internetauftritt zu realisieren.

Show description

Download iPad 2: Das Internet in Ihren Händen (German Edition) by Michael Krimmer,Anton Ochsenkühn PDF

By Michael Krimmer,Anton Ochsenkühn

Sollten Sie noch nicht im iPad-Fieber sein, so werden Sie spätestens dann angesteckt, wenn Sie das neue iPad 2 in den Händen halten. Es ist leichter, schneller und dünner als sein Vorgänger und bietet dennoch jede Menge Platz für zwei Kameras, mit denen Sie Ihre Liebsten through FaceTime auch dann sehen können, wenn Sie unterwegs sind.

Digitale Bücher können stapelweise in den Urlaub mitgenommen werden, ohne in das Reisegepäck zusätzlich schwere Bücher zu packen. Oder abonnieren Sie doch Ihre Lieblingszeitschriften oder Ihre Zeitungen, immer aktuell, ohne Papiermüll.

Aber auch die neue software program lässt für den iPad-Fan kaum Wünsche offen. Die integrierten Kameras ermöglichen es, die damit erstellten Fotos und Filme im Handumdrehen zu modifi zieren und zum Beispiel in line with AirPlay zu präsentieren. Lassen Sie sich vom iPad-Fieber anstecken!

Inhaltsübersicht:

1. Die ersten Schritte mit iOS
2. Die Bedienung des iPads 2
three. Das iPad mit Inhalt befüllen und anpassen
four. Die Einstellungen des iPads
five. Einkaufen gehen – die shops am iPad 2
6. Fotoübersicht und Videobearbeitung
7. Die besten instruments rund ums iPad
eight. Energie sparen und Troubleshooting
nine. iTunes und Apple television steuern consistent with distant App

Show description

Download Brand Machines, Sensory Media and Calculative Culture by Sven Brodmerkel,Nicholas Carah PDF

By Sven Brodmerkel,Nicholas Carah

This learn argues that the defining function of latest ads is the interconnectedness among purchaser participation and calculative media structures. It seriously investigates how viewers participation unfolds in an algorithmic media infrastructure during which manufacturers increase media units to codify, strategy and modulate human capacities and actions.
With the shift from a published to an interactive media method, advertisers have reinvented themselves because the strategic interface among computational media platforms and the lived adventure and dwelling our bodies of customers. the place as soon as ads relied predominantly on symbolic appeals to impact shoppers, it now centres at the use of computational units that codify, video display, examine and regulate their behaviours. Advertisers have labored to stimulate and harness client participation for a number of generations. shoppers undertook the efficient paintings of constructing manufacturers part of their cultural identities and practices. With the emergence of a computational mode of ads purchaser participation extends past the expressive job of making and circulating that means. It now includes making the lived event and the residing physique on hand to the experimental capacities of media structures and units. during this mode of ads manufacturers turn into techno-cultural techniques that combine calculative and cultural capabilities. Brand Machines, Sensory Media and Calculative Culture conceptualises and theorises those major alterations in advertisements. It takes customer participation and its interconnectedness with calculative media systems because the primary point of up to date advertisements and significantly investigates how advertisements, shopper participation and know-how are interrelated in growing and facilitating lived reports that create price for brands.

Show description

Download Real World Modo: The Authorized Guide: In the Trenches with by Wes McDermott PDF

By Wes McDermott

modo is likely one of the most enjoyable 3D functions to return out in a while. With its innovative toolset, inspiring 3D rendering engine, and complex ergonomics it provides to supply super merits to nearly any section in the CGI and pics industry.

This booklet teaches artists how you can use modo to maximise advantages with the shortest studying curve. not to simply determine and make the most the ability of the modo toolset, yet to additionally convey the great merits of studying and imposing modo to any who may possibly derive a profit by way of doing so.

McKay Hawkes will remove darkness from modo with transparent, motivating, interesting and stylized pages. This e-book will encourage and intrigue readers with attractive imagery, powerful emotional draw, pertinent info, actual international observations, and helpful counsel & methods.

The spouse website (hosted on Luxology's site) will comprise a web instructional video on the subject of the production of the inspiring conceal paintings and all touching on aid files.

Show description

Download Web Applications with Javascript or Java: Volume 2: by Gerd Wagner,Mircea Diaconescu PDF

By Gerd Wagner,Mircea Diaconescu

This ebook exhibits the best way to construct front-end internet purposes with simple JavaScript, now not utilizing any (third-party) framework or library. A front-end net program could be supplied by means of any internet server, however it is carried out at the user's laptop equipment (smartphone, capsule or notebook), and never at the distant internet server. usually, yet now not unavoidably, a front-end net program is a single-user program, which isn't shared with different clients.

Content:

I. Associations
    20. Reference houses and Unidirectional Associations
    21. imposing Unidirectional sensible Associations
    22. imposing Unidirectional Non-Functional Associations
    23. perform Projects
    24. Bidirectional Associations
    25. enforcing Bidirectional Associations
    26. Part-Whole Associations
    27. classes Learned
    28. perform Projects

II. Inheritance in school Hierarchies
    29. Subtyping and Inheritance
    30. enforcing category Hierarchies in a simple JavaScript Front-End App
    31. imposing classification Hierarchies in a Java EE Back-End App
    32. perform Projects

III. Model-Based App Development

Show description

Download Screen- und Interfacedesign: Gestaltung und Usability für by Torsten Stapelkamp PDF

By Torsten Stapelkamp

Die Themen Screen-, Interface-, interplay- und Informationsdesign, deren Zusammenhänge und Grundlagen für Konzeption und Gestaltung werden in diesem Buch ausführlich dargestellt. Dabei betrachtet der Autor auch die medienspezifischen Gestaltungsmethodiken und beschreibt darauf aufbauend Gestaltungskonzepte und Produktionsabläufe.Der Autor erläutert, wie guy Nutzerbedürfnisse und Bedienqualität durch Usability-Testverfahren und Evaluierungsstrategien ermitteln und ermöglichen kann. Es wird aufgezeigt, dass Screendesign nicht nur die Illustrierung vorgegebener Konzepte ist und dass ein Interface Bedeutungsträger ist, mit dem u.a. auch das photograph eines Produktes gestaltet wird und somit Bestandteil des company layout ist.Auf der beigefügten CD-ROM befinden sich Erläuterungsgrafiken und exemplarische Dateien, hear mit Tipps der jeweiligen Kapitel, Beispiele für Flowcharts, Funktionslayouts und Storyboards, Fragebogen zum Thema Usability und Evaluierung.

Show description

Download Videospiele und Identität(en). Identitätsarbeit in und über by Sabrina Auer PDF

By Sabrina Auer

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, web, neue Technologien, notice: 2, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Medien- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: online game stories, Sprache: Deutsch, summary: Die Welt ist vernetzt und auch wir Menschen selbst agieren heute als GrenzwandlerInnen zwischen dem Leben vor dem Bildschirm und der virtuellen Realität. Dabei von einer „einzig wahren Realität“ und einer gegenüberstehenden „Nicht-Realität im desktop“ zu sprechen, wäre nicht mit unseren neuen Lebensstilen und der Bedeutung der digitalen Lebensräume konform. Der Alltag und die Kommunikation spielen sich, anders als noch in den letzten Jahrzehnten, immer stärker in unserer digitalen „Parallelwelt“ ab. Das Leben vor dem video display verschwimmt immer mehr mit dem auf dem Bildschirm und dieser development nimmt nicht ab, im Gegenteil: Mobilität und Flexibilität auf vielen Ebenen ist heute gefragter denn je und dies nicht nur in der Freizeit; darum spielt Vernetztheit auch im Berufsleben eine essentielle Rolle.

Ein nicht unmaßgebliches Gebiet der digitalen Welten machen die Computerspiele aus (und dies nicht nur im Alltag von Kindern und Jugendlichen). Immer mehr Erwachsene verbringen ihre Zeit heutzutage mit dem Computerspielen on- und offline; unser Alltag wird mehr und mehr bestimmt von dieser sogenannten Gamification.
Doch was once macht Videospiele eigentlich so populär und beliebt? was once fasziniert am digitalen Spiel und warum werden so viele Gamer von den virtuellen Welten am display screen angezogen? Das manchmal so sehr, dass sie neben dem Spielen auch Cosplay-Kostüme anfertigen, um ihr/e LieblingsheldIn aus der virtuellen Welt im Alltag vor dem Bildschirm verkörpern zu können?
Die vorliegende Masterarbeit soll sich unter anderem mit genau diesen Fragen beschäftigen. Es soll erklärt werden wo hier die Gelegenheiten zur Identitätsentwicklung und -formung liegen, welche Identitäten kreiert werden und inwiefern Videospiele Menschen beeinflussen und unterhalten können. Es stellt sich die Frage, wie viele Aspekte aus dem Leben vor dem Bildschirm in das virtuelle Leben mit einfließen und vice versa. Ein Hauptaugenmerk wird auf all die Wechselwirkungen zwischen Spiel und Alltag gelegt. Vorteile des Spielens werden beleuchtet werden, sowie auch mögliche Risiken und Gefahren. Einen nicht unwichtigen Punkt werden zudem die Thematiken „Gender und intercourse“ sein, die direkt mit den wichtigen Spielavataren der einzelnen SpielerInnen zu tun haben.

Show description