Download Das Empowerment-Konzept und dessen Nutzen für die Beratung by Gabriele Weydert-Bales PDF

By Gabriele Weydert-Bales

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pflegewissenschaften, word: 1,0, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, summary: Angesichts der demographischer Entwicklungen, dem älter werden der Gesellschaft, der Verschiebung des Krankheitspanoramas hin zur Dominanz von chronischen Erkrankungen, der Veränderung der Gesellschaftsformen sowie gesundheitsökonomischer Veränderungen und der daraus resultierenden Notwendigkeit der Förderung der Selbstständigkeit, steigt zunehmend auch die Bedeutung der Umsetzung wirksamer Beratungskonzepte im bundesdeutschen Gesundheitswesen.
Auch für die Pflege als Gesundheitsberuf stellt sich die Frage, welchen Beitrag diese zukünftig im Kontext von Beratung und Pflege hinsichtlich der Reaktivierung von Selbststeuerungs- und Selbstversorgungspotentialen chronisch kranker und älterer Menschen leisten kann. Vor allem bei diesen Klienten sind die Mobilisierung verbliebener Gesundheitsressourcen sowie das Selbstmanagement von Gesundheitsbeeinträchtigungen und Krankheitsbewältigung entscheidend für deren weiteres Lebens, deren erzielbare Lebensqualität und den Verlauf ihrer Erkrankung.
Klienten, die durch eine erfolgreiche Beratung eine aktive Rolle im Selbstmanagement spielen, können zur Reduzierung von Krankenhauseinweisungen, unbeabsichtigten Visiten beim Arzt und so zu einer Reduzierung von Behandlungskosten und letztlich von Morbidität beitragen helfen.
Damit gewinnt gerade das Konzept von Empowerment im Kontext von Pflege und Beratung an Bedeutung, da dessen wesentliche Intensionen in der pflegerischen Praxis die Befähigung zur Selbstpflege und zum Selbstmanagement sowie der Wiederherstellung körperlicher Selbstständigkeit sind.
Das Empowerment-Konzept gilt im angloamerikanischen Raum als fester Bestandteil der pflegerischen Praxis und wird dort erfolgreich in den Feldern der Prävention und Gesundheitsförderung, im Bereich der Krankenversorgung, der Altenpflege, der Rehabilitation, der ambulanten Versorgung chronisch Kranker und im Rahmen psychotherapeutischer Behandlungen angewandt.
Ziel dieser Literaturarbeit ist es darzustellen, dass das Empowerment-Konzept als Beratungskonzept auch im bundesdeutschen Gesundheitswesen einen wesentlichen Beitrag in den zukünftigen Handlungsfeldern von Pflege leisten könnte.

Show description

Read or Download Das Empowerment-Konzept und dessen Nutzen für die Beratung in der Pflege: Eine Methodenkritik (German Edition) PDF

Similar nursing books

Systemische Malignomtherapie in der Gynäkologischen Onkologie: Ein Leitfaden für Ärzte und Pflegepersonen (German Edition)

Steigende Qualitätsansprüche verlangen nach zertifizierten Zentren und einer Standardisierung zytostatischer Therapien mit Maßnahmen zur Fehlervermeidung. Dieses Buch bietet Onkologen und Pflegepersonal "Standard working approaches" (SOP) für die Verabreichung einzelner Schemata zur Therapie des Mammakarzinoms und gynäkologischer Tumoren.

Pflege-Report 2016: Schwerpunkt: Die Pflegenden im Fokus (German Edition)

Hochaktuelle Thematik als gesellschaftliche Herausforderung Der Pflege-Report 2016 diskutiert, mit welchen personellen Möglichkeiten auch zukünftig eine ausreichende Pflegeversorgung gesichert werden kann. Er greift folgende Fragen auf: - Welche Personen- und Berufsgruppen spielen eine Rolle und welchen Aufgaben stehen sie gegenüber?

Study Guide For Safe Maternity and Pediatric Nursing Care

Here’s the proper better half to secure Maternity & Pediatric Nursing Care. each one bankruptcy within the examine advisor corresponds to a bankruptcy within the textual content. workout by means of workout, job by way of job, you’ll enhance your critical-thinking and problem-solving talents whereas getting to know the foundations, techniques, and tactics necessary to good fortune within the school room and in perform.

Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen: Leitfaden für die Pflegepraxis (Pflegekompakt) (German Edition)

Chronische Schmerzen bedeuten häufig eine tiefgreifende Einschränkung der Lebensqualität. Dieses Buch stellt die Anforderungen an das Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen auf der Grundlage des DNQP-Expertenstandards "Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen" dar.

Extra resources for Das Empowerment-Konzept und dessen Nutzen für die Beratung in der Pflege: Eine Methodenkritik (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 13 votes