Download Kierkegaard und der Deutsche Idealismus: Konstellationen des by Lore Hühn PDF

By Lore Hühn

Kierkegaards existenzphilosophischer und christologischer Ansatz ist aus einer Kritik an der Philosophie des Deutschen Idealismus, insbesondere derjenigen Hegels erwachsen. Diese Kritik organisiert Kierkegaard von der Fundamentaldifferenz her, die der späte Schelling gegen Hegels Vermittlungsdenken einer absoluten Vernunft wirkmächtig aufgeboten hat: die Fundamentaldifferenz zwischen einem im Möglichkeitsmodus des Denkbaren operierenden (negativen) Vernunftdiskurs und einer im Wirklichkeitsmodus der Erfahrung angesiedelten Positivität. Die von Schelling in seiner Spätphilosophie diagnostizierte Unmöglichkeit des logischen Denkens, über das 'Was' einer Denkbestimmung zum 'Dass' der Erfahrung zu kommen, ist von zentraler Bedeutung für Kierkegaards Interesse an Konstellationen des Übergangs . Den spekulativen Figuren des Zwischen , des Plötzlichen und des Augenblicks verleiht er eine neue, christologische Intelligibilität. Hierin konvergiert der Impuls der Kierkegaardschen Hegelkritik mit der Stoßrichtung des Ansatzes beim späten Fichte, nämlich beim praktischen Selbstvollzug des Einzelnen. Kierkegaard radikalisiert diese Ausrichtung auf ihre religiös-theologische Tiefenschicht hin, in welcher auf der einen Seite die Gottesbeziehung als die eigentliche Ursprungsdimension der Erfahrung, auf der anderen die subjektive Tat in ihrer unvordenklichen Selbstsetzung und zugleich Selbstverkehrung in den Blick genommen werden. Unverkennbar sind in dieser Ausrichtung Grundoptionen wirksam, die innerhalb der idealistischen Philosophie, teils zwischen Fichte und Schelling, teils in der Kritik des späteren Schelling an Hegel, aber auch an der eigenen Frühphilosophie kontrovers diskutiert wurden. Gegenüber diesen Diskussionen beschreitet Kierkegaard den Weg eines eigenen Übergangs in die Moderne.
'It is sort of a job to untangle the net that someway connects the Schelling, whose Naturphilosophie culminated in a holiday along with his buddy Fichte, to the Kierkegaard, whose extraordinary dozen years of writing kind of starts off within the interval within which he's auditing Schelling's inaugural Berlin lectures. this kind of activity calls for a primary rethinking of either the weather and the legacy of German idealism as such. i'm satisfied to claim that Lore Hühn's tricky yet profound and surgically thorough and particular paintings [...] is impressively as much as the duty. [...] Dr. Hühn [...] essentially the most considerate and illuminating readers of Schelling presently operating within the Germanspeaking philosophical international' (S. 135).
Jason Wirth (Seattle collage) in Research in Phenomenology forty-one (2011).

Show description

Read or Download Kierkegaard und der Deutsche Idealismus: Konstellationen des Übergangs (Philosophische Untersuchungen) (German Edition) PDF

Similar modern philosophy books

David Hume: Induktion und moralische Wertung - ein Vergleich (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, observe: 1,7, Technische Universität Dresden (Philosophie), Sprache: Deutsch, summary: I. EinleitungDavid Hume (1711-1776) ist einer der bedeutendsten und meistrezipierten Denker der Neuzeit. Aufgrund seiner umfangreichen und vielseitigen Betrachtungen lässt er sich kaum kategorisieren: Er gilt als Empirist und Skeptiker mit Tendenzen zum Rationalismus und Naturalismus, hat historische Werke verfasst und sowohl die theoretische und praktische als auch die religiöse Philosophie sowie die Ökonomie maßgeblich beeinflusst.

Being, logic and correctness: An enquiry into Heidegger's "Introduction to Metaphysics"

Essay from the 12 months 2008 within the topic Philosophy - Philosophy of the current, , language: English, summary: Martin Heidegger is largely one in all the main arguable and influential philosophers of the 20th century, his impact extending to the works of numerous philosophers, in addition to in vital philosophical faculties resembling existentialism and phenomenology.

"Poëtische Individualität" (Studien zur deutschen Literatur) (German Edition)

Hölderlin’s Ode Empedocles hasn't ever earlier than been the topic of a examine evaluating its intrinsic literary price to dramatic undertakings with a similar identify. For the 1st time, this research presents a correct textual interpretation besides a brand new version of the paintings that incorporates all unique assets.

The Inner Voice in Gadamer's Hermeneutics: Mediating Between Modes of Cognition in the Humanities and Sciences

The interior note in Gadamer’s hermeneutics refers back to the that means that exceeds something explicitly stated. This clarification has been subsumed inside of metaphysical and theological parameters of interpretation with little regard for the implication of Gadamer’s flip to the residing language for knowing the interior be aware.

Additional info for Kierkegaard und der Deutsche Idealismus: Konstellationen des Übergangs (Philosophische Untersuchungen) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 26 votes